Project Overview

stop and shop

Aktion / Handel / Foto

Die Idee: Aus Läufern Shopper machen

Wie kann man Passanten zum Schauen, Verweilen und Shoppen animieren?

1   Die Verweildauer erhöhen

2  Die Identität mit der Location erhöhen

3  Die Erlebnissqualität stärken

4  Die Kaufimpulse fördern

Die Aktion „Stop and shop“!

Eine strategische Verweil- und Erlebnis-Aktion zu besonderen Anlässen:

einzigartig, authentisch, sympathisch

„STOP AND SHOP“ fotografiert den Kunden vor einer Blue-Screen Wand. Danach wird der Kopf/Körper in ein bestehendes Postkarten Gruß-Motiv eingepasst. Während der Montage und Entwicklungszeit entstehen „Wartezeit-Käufe“, Gespräche, Warteschlangen, Anziehungskraft rund um die „Stop and shop“ Erlebnisfläche. Ihre Werbung finden auf der Postkarte und der Corporate Design Fläche statt.

Die Einsatzmöglichkeiten sind:

> Jubiläen

> Festtage

> Sonderverkaufstage

> Saison oder Schlußverkäufe

in Bahnhöfen, Flughäfen, Einkaufszentren, Passagen oder Großverkaufsflächen.